La vestale 1280x680 © beyond | Leopold Kogler

Ivan Zinoviev Ein Konsul

Ivan Zinoviev © Moritz Schell

Der sibirische Bass ist Mitglied des Jungen Ensemble des Theater an der Wien (JET), wo er u.a. in R. Strauss’ Salome, in Leoncavallos Zazà und in Lortzings Der Waffenschmied mitwirkte und als Grand Inquisiteur in Verdis Don Carlo, Olivier in Pickers Thérèse Raquin und Don Basilio in Rossinis Il barbiere di Siviglia zu erleben war. Er trat bei diversen Festivals in Österreich und bei verschiedenen Opernproduktionen in Peking, Kapstadt und Tel Aviv auf. Ivan Zinoviev studierte an der Gnessin-Musikakademie in Moskau und setzte sein Studium an der Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien fort. Einer seiner Lehrer war Kammersänger Jewgenij Nesterenko. Zu seinem Repertoire zählen u.a. die Mozartrollen Osmin (Die Entführung aus dem Serail), Sarastro (Die Zauberflöte), Leporello (Don Giovanni) und die Titelrolle aus Le nozze di Figaro sowie Ferrando aus Verdis Il trovatore.